anmelden
Kinderkrippe Storchenäscht Kerzers
  • Der Staatsrat hat am 13. März 2020 entschieden, dass alle familienergänzenden Betreuungseinrichtungen bis zum 30. April 2020 geschlossen werden. Somit wird der normale Betrieb der Kinderkrippe Storchennäscht eingestellt.

     

    Wir werden allerdings ein minimales Angebot aufrechterhalten für Kinder von Eltern die in Bereichen arbeiten, welche für das Funktionieren der Gesellschaft unerlässlich sind. Insbesondere im Gesundheits-, Sicherheits- und Bildungswesen (medizinisches Krankenhauspersonal, Rettungsdiensten, Katastrophenschutzes). Eltern die keine andere Möglichkeit haben als ihre Kinder einer gefährdeten Person zu überlassen, können ebenfalls vom Mindestangebot gebrauch machen.

     

    Die betroffenen Eltern werden wir selbstverständlich über die weiteren Schritte unterrichten. Wir wünschen Ihnen allen in dieser schwierigen und anstrengenden Zeit viel Geduld und Ausdauer.

     

    Herzliche Grüsse

    Vorstand Kinderkrippe Storchennäscht Kerzers

 

  • Social Media: Das Storchenäscht ist neu auf Facebook und Instagram vertreten. Für mehr Informationen können Sie auf die Icons ganz unten auf dieser Seite klicken. Wir freuen uns, spannende Geschichten aus dem Krippenalltag mit Ihnen zu teilen...

 

  • Neue Krippenleitung: Angèle Rudaz geht in die wohlverdiente Pension und übergibt die Leitung an Stefanie Schaller. Wir danken Angèle herzlich für ihr langjähriges Engagement zugunsten unserer Krippe und wünschen Stefanie in ihrem neuen Wirkungskreis einen guten Start! Zeitungsartikel im Anzeiger von Kerzers am 08.01.2020

 

  • Freie Betreuungsplätze auf allen Gruppen: Wir begleiten die Spatzen-Kinder in den Kindergarten und holen sie wieder ab. Die Kinder werden auch während den Schulferien betreut. Wir freuen uns über Ihre Anfrage

 

 

 

 

Willkommen

Wird ihr Kind bereits durch uns betreut? Ihr Vertrauen freut uns. Auf unserer Webseite finden Sie mehr über uns und das Storchenäscht.

Wünschen Sie sich einen Betreuungsplatz für Ihr Kind? Kommen Sie vorbei. Im persönlichen Gespräch stellen wir uns Ihnen gerne vor und zeigen Ihnen das Storchenäscht - Terminvereinbarung.