anmelden
Kindergruppe "Spatzen"

Mit 4 Jahren wechseln die Kinder in die Spatzen-Gruppe und bleiben hier bis sie die Krippe verlassen müssen (bis und mit 2. Kindergartenjahr).

Die Spatzengruppe hat, abgesehen vom Garten, eigene Räumlichkeiten. Im ersten Stock befindet sich ein grosser Raum. Hier können die Kinder nicht nur spielen, Puzzle machen, sich verkleiden oder auf dem Sofa ein Buch anschauen, sondern auch in der leicht abgetrennten Bastelecke basteln, leimen, schneiden und kneten. Im Fantasiezimmer besteht ein Spielangebot mit Wertlosmaterialien.

Im zweiten Stock befindet sich die Bauecke. Die Kinder können mit Holzlatten grosse Autoschanzen bauen, mit den Legos ganze Zooanlagen erschaffen oder die verrücktesten Eisenbahnen entstehen lassen. Gleich neben der Bauecke befindet sich der grosszügige „Turnibode“. Hier darf herumgetobt und mit grossen Schaumstoffwürfeln können Türme gebaut werden.

 

Projekt 2017 - Spielen einmal anders

Alle Spielsachen wurden weggeräumt und gleichzeitig haben wir den Kindern wertloses Material angeboten. Die Kinder haben ihrer Fantasie freien Lauf lassen können und diese Zeit sehr genossen. Sie spielten als Ritter in den Burgen, als Gespenster unter der Kiste oder machten mit dem Weltraumschiff eine Reise zu den Sternen. In der Zwischenzeit stehen den Kindern wieder die gewohnten Spielsachen zur Verfügung. Dieses Projekt werden wir sicher wieder einmal im Krippenalltag einplanen.